Wir über uns

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Besucher, herzlich willkommen auf der … lesen

Autoschau der Innung des Kfz-Gewerbes Lüdenscheid am 03. Mai 2020

Wie bereits in den zurückliegenden Jahren lädt die Innung des Kfz-Gewerbes Lüdenscheid auch in diesem Jahr am ersten Mai-Sonntag zur Autoschau in die Lüdenscheider Innenstadt ein.  … lesen

Weitere Artikel aus Ihrer Innung

Zweite gemeinsame Freisprechung dreier Lüdenscheider Innungen

Es ist geschafft: Nach mehrjähriger Ausbildung in Theorie und Praxis haben … lesen

Von einer Kfz-Werkstatt der 1960er-Jahre bis zur technischen Fahrzeugüberprüfung im Jahr 2018

Die Innung des Kfz-Gewerbes Lüdenscheid hatte jüngst das Freilichtmuseum Hagen als Tagungsort für ihre Innungsversammlung ausgewählt. lesen

Der Mai ist Autoglas-Monat

Das Thema „Autoglas" rücken wir bereits seit einigen Jahren mit der … lesen

Anzeigen und Banner: Wir sind mit Abstand die Besten

In nur wenigen Ländern haben Autohäuser geöffnet, in anderen gilt die Click-and-Meet-Variante. Die Öffnung des Handels bleibt abhängig von den aktuellen regionalen Inzidenzzahlen. Im Shop bieten wir Ihnen deshalb … lesen

Weitere Artikel für Mitglieder

Arbeitsverträge

Material zum HerunterladenBeiblatt … lesen

Aktion unterstützt Sommerreifen-Geschäft

Im Frühjahr startet zum zweiten Mal der "Reifenmonat März".  … lesen

Tarifverträge

Tarifverträge Hier können Sie die aktuellen Texte der derzeit gültigen Tarifverträge für das Kraftfahrzeuggewerbe in NRW einsehen. Zugleich erhalten Sie von uns Antworten auf Ihre Fragen zu Auslegung und Anwendung unserer … lesen

Fahren im Herbst: Einen Gang runterschalten

Es rutscht, es schüttet, es stürmt, es dunkelt. Kurzum: Es wird ungemütlich. Der Herbst hat seine eigenen Tücken. Nach den heißen Sommertagen hält er Autofahrer mit allerlei Wetterkapriolen auf Trab.  … lesen

So tappen Autofahrer nicht im Dunkeln

Das Fahren in der Dämmerung und bei Nacht strengt an: Scheinwerfer blenden, … lesen

Weitere Artikel für Autofahrer

Stoßdämpfer altern schleichend

Sie sitzen verborgen unter dem Auto, einer hinter jedem Rad. Dort versehen … lesen

Unfall im Ausland – das ist wichtig

Anderes Land, andere Sprache, andere Verkehrsregeln, andere Schadenregulierung. Wer im Ausland in einen Unfall verwickelt ist, fühlt sich oft überfordert. lesen

Sicher im Stau unterwegs

Das alte Lied: Man recherchiert im Staukalender, lauscht angestrengt den Verkehrsmeldungen und steckt irgendwann trotzdem in der Blechlawine fest. lesen